Pressemitteilungen

Geschichtenwettbewerb Käpt’n Book – die Entscheidung

Mrz 7th, 2017 | By

Im Rahmen des Rheinischen Lesefestes Käpt‘n Book hat das Glasmuseum Rheinbach 2016 die Dritt- und  Viertklässler der Rheinbacher Grundschulen zur Teilnahme am Geschichtenwettbewerb rund um ein Ausstellungsstück eingeladen: „Sargasse“ von Louis Leloup aus der Studioglas-Sammlung Helga Bruns. Der Titel des Geschichtenwettbewerbs lautete: „Anders sein im Ozean — das freundliche Seeungeheuer sucht Freunde“ Dieser Aufgabe haben

[weiterlesen…]



„Junge Kunst – Neue Wege“ – Kreativprogramm geht in die zweite Runde März – 10. Juni 2017

Mrz 7th, 2017 | By

PDF des Programms hier: Junge_Kunst_neue_Wege_2017. „Junge Kunst – Neue Wege“ ist ein Kreativprogramm für Kinder und Jugendliche, das die Stadt Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis seit dem letzten Jahr gemeinsam anbieten: Bei Besuchen von besonderen Ausstellungen, Konzerten oder Theatervorstellungen werden die einmalige Vielfalt der rheinischen Kulturlandschaft erforscht und erste Ideen fürs eigene künstlerische Schaffen gesammelt. Nach

[weiterlesen…]



Neujahrsempfang 2017

Jan 31st, 2017 | By

Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kulturzentrums „Himmeroder Hof“ mit Glasmuseum, Kulturamt, Naturparkzentrum und Stadtarchiv – insgesamt über 30 Personen – trafen sich am Montag, dem 16. Januar 2017 zum traditionellen Gedankenaustausch zu Beginn des neuen Jahres. Der Erste Beigeordnete der Stadt Rheinbach Dr. Raffel Knauber richtete die Grüße von Bürgermeister Stefan Raetz aus

[weiterlesen…]



Spuren in Glas Helga Feuser-Strasdas (D) ◦ Sabina Ramershoven (D) ◦ Minna Tuohisto-Kokko (FIN) ◦ 28.10.2016–15.01.2017

Okt 10th, 2016 | By

Obwohl die drei Glaskünstlerinnen unterschiedliche künstlerische Positionen vertreten, eint sie die Begeisterung für den Werkstoff, der ihren Werdegang bestimmt: Glas hat im Leben von Helga Feuser-Strasdas (D), Sabina Ramershoven (D) und Minna Tuohisto-Kokko (FIN) deutliche Spuren hinterlassen. Ihre Werke haben den Weg zu privaten und öffentlichen Sammlern gefunden oder sind als architekturgebundene Projekte im öffentlichen

[weiterlesen…]



After-Work-Führung durch die Ausstellung Udo Edelmann – Bildhauer · Glasgestalter · Designer

Jul 15th, 2016 | By

Am 25. August und am 29. September 2016, jeweils um 17.00 Uhr führen der Künstler Udo Edelmann und Museumsleiterin Dr. Ruth Fabritius durch die Ausstellung, die das Lebenswerk des 1938 in Landsberg a. d. Warthe geborenen Künstlers präsentiert. Museumseintritt, Führung und ein Glas Sekt: 8,00 €. Anmeldung ab 1. August 2016  erbeten unter 02226 917

[weiterlesen…]