Friederun Friederichs – Im schimmernden Bogen von Fluss und Zeit – Faszination Fundglas , Ausstellung vom 12. bis 26. März 2017

Mrz 7th, 2017 | By | Category: Ausstellungen

im Glaspavillon Rheinbach, Hans-Schmitz-Haus, An der Glasfachschule 4

Sehen Sie hier Bilder der Ausstellungseröffnung.

Die Künstlerin Friederun Friederichs hat von der Malerei zum Künstlerbuch als der ihr eigenen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeit gefunden. Hier bot sich ihr ein freies Experimentierfeld, in das sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen konnte.

Von dem traditionellen Buch in Codexform bis hin zu ihren experi­mentell gestalteten Buch-Objekten, die eine neue, oft überraschende Auffassung vom Buch zu visualisieren vermögen, gelingt es ihr eine frische und originelle Sichtweise auf die Buchkunst – und gleichermaßen auf die Glaskunst. Schier unerschöpflicher und fantasievoller Ideenreichtum kennzeichnen ihre Buch- und Glasobjekte.

Seit 2010 arbeitet Friederun Friederichs mit vielfarbigem Fundglas, einem durchsichtigen bis opakem Material, das in der Gestaltung von Buch- und Glaskunst ungewöhnlich erscheint.

Dafür sammelt sie an Stränden die von den Wellen an Land gespülten Glasscherben, die von Wasser und Sand sanft poliert ihre Scharfkantigkeit verloren haben.

Spielerisch experimentiert sie mit dem funkelnden Material, dessen Sprödigkeit sie in Poesie zu verwandeln vermag, und gewinnt für ihre Künstlerbücher und Glaskunstobjekte eine neue Ausdrucksmöglichkeit mit gesteigerter räumlicher Tiefe.

Das nicht unerhebliche Gewicht des Glases scheint dabei in schwerelose Leichtigkeit aufzugehen. Die Künstlerin entwickelt mit dem Material Fundglas dreidimensionale Objekte mit Skulpturcharakter, deren farbige im Sonnenlicht glitzernde Glasscherben wie kostbare Edelsteine gefasst sind.

Werdegang Friederun Friederichs

Studium der Geschichte, der Germanistik und der Kunstgeschichte, Stipendiatin der Deutschen Studienstiftung, Promotion

Tätigkeitsbereiche: Schulbuchverlag, Universität (Stadtrechtsgeschichte, DFG Projekt) und Denkmalpflege, Wissenschaftliche Veröffentlichungen, Werke in zahlreichen öffentlichen Sammlungen

Ausstellungen im In- und Ausland

Seit 2005 Teilnahme an der Frankfurter Buchmesse

Katalog

Es erscheint ein umfangreicher Katalog zur Buch- und Glaskunst von Friederun Friederichs. Der Katalog enthält zahlreiche farbige Abbildungen, Werkverzeichnis und Essays von Fachautoren, so auch von Frau Dr. Ruth Fabritius. Die Vorzugsausgabe wird als Künstlerbuch individuell künstlerisch gestaltet und mit Originalbeilagen versehen sein. Um die erwünschte Aufgabenhöhe der geplanten Vorzugsausgabe zu ermitteln, wird um Rückmeldung gebeten.

Anfragen, Vorbestellung der Vorzugsausgebe:  Dr. Friederun Friederichs, Tel. 07032 – 953 199,  ff (ät) friederun.de, www.friederun.de
Zur Eröffnung der Ausstellung

Im  schimmernden Bogen von Fluss und  Zeit – Faszination Fundglas am Sonntag, 19. März 2017, 16:00 Uhr

im Glaspavillon Rheinbach, Hans-Schmitz-Haus, An der Glasfachschule 4, sind alle Freunde der (Glas-)Kunst  herzlich eingeladen.

Begrüßung: Stefan Raetz, Bürgermeister der Stadt Rheinbach

Einführung: Dr. Ruth Fabritius, Leiterin des Glasmuseums Rheinbach

 

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: