Posts Tagged ‘ Glasmuseum ’

Besucherrekord beim Frühlingsmarkt 2013

Apr 12th, 2013 | By
Frühlingsmarkt 2013

Die Veranstalter des 5. Rheinbacher Frühlingsmarktes – Naturparkzentrum Himmeroder Hof und Glasmuseum Rheinbach – konnten eine positive Bilanz des Events vorlegen, mit  dem am 7. April  die Open-air-Saison im Himmeroder Hof eröffnet wurde. Von 11.00 bis 18.00 Uhr hatten ca. 4.500  Besucher die Wahl zwischen Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten aus der Region, welche von knapp

[weiterlesen…]



„Wir sind Kulturzentrum!“

Jan 17th, 2013 | By
Wir sind Kulturzentrum

  Neujahrstreffen der Mitarbeiter im Kulturzentrum Himmeroder Hof am 14. Januar 2013 Unter dem scherzhaften Motto „Wir sind Kulturzentrum“ trafen sich am 14. Januar 2013 alle Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer des Bürger- und Kulturzentrums Himmeroder Hof zu einem informellen Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Fachgebietsleiterin Dr. Ruth Fabritius hatte dazu eingeladen: „Das Alltagsgeschäft lässt viel zu wenig

[weiterlesen…]



Drei wertvolle Schenkungen des Fördervereins stärken Studioglas-Abteilung des Glasmuseums

Sep 17th, 2012 | By

Die „Freunde edlen Glases“ erwarben bei der Frühjahrs-Auktion des Heilbronner Auktionshauses Dr. Fischer drei Studioglas-Objekte, die die moderne Abteilung des Glasmuseums bereichern. Alle drei Neuerwerbungen haben einen direkten oder einen indirekten Rheinbach-Bezug: Es handelt sich um eine Kugel in Graal-Technik, ein gemeinsames Werk von Udo Edelmann und Stanislaw Borowski aus der Zeit ihres gemeinsamen Schaffens

[weiterlesen…]



„KinderKunstKinder“ – ein neues, regionales Kunstprojekt

Mrz 1st, 2012 | By
KinderKunstKinder 2012

KinderKunstKinder – eine neues regionales Kooperationsprojekt -> hier gehts zu unseren Programmangeboten KinderKunstKinder war ursprünglich ein Projekt des Kulturamtes der Stadt Bonn. Ähnlich wie Käpt’n Book, einem Bonner Projekt, das sich seit 2009 zum Rheinischen Lesefest gewandelt hat, vollzieht auch KinderKunstKinder eine hochwillkommene Regionalisierung, von der alle Kooperationspartner profitieren. „Kulturelle Bildung’ wird in Bonn und

[weiterlesen…]