Käpt´n Book-Theaternachmittag ein voller Erfolg

Nov 14th, 2014 | By | Category: Käpt´n Book, Pressemitteilungen

Käpt’n Book ist in Rheinbach im Rahmen des Rheinischen Lesefestes sehr erfolgreich vor Anker gegangen. Er kam zwar nicht persönlich, aber sein Ruf hat zahlreiche Kinder in Lesungen gelockt, die im Glasmuseum und – koordiniert durch die Öffentliche Bücherei Sankt Martin Rheinbach – in den Rheinbacher Schulen angeboten wurden.

Im Glasmuseum kam Susann Opel-Götz mit der lebendigen Lesung aus ihrem Buch „Außerirdisch ist woanders“ sehr gut an. Das Figurentheater Petra Schuff begeisterte im bis auf den letzten Platz gefüllten Ratssaal, der zur Theaterbühne umgewandelt wurde, mit einer Adaption des Kinderbuchklassikers „Petterson und Findus“.

Die Zuschauer kamen nicht nur aus Rheinbach, sondern auch aus Euskirchen, Meckenheim, Bad Godesberg und sogar von der anderen Rheinseite aus Siegburg. Am Schluss der Vorstellung konnte man in lauter strahlende Kindergesichter sehen, und auch die begleitenden Erwachsenen hatten ein zufriedenes Lächeln auf den Lippen. Die Veranstaltung wurde durch „Rheinbach liest“ e.V. tatkräftig unterstützt.

In Anschluss an die Theateraufführung ließen es sich ca. 20 Jungen und Mädchen nicht nehmen, in der Offenen Museumswerkstatt Petterson und Findus in Aquarell oder Pastellkreide zu porträtieren.

Fotos vom Käptn Book - Theaternachmittag

Tags: , ,

Comments are closed.